Förderungen

Die Hall AG unterstützt Initiativen rund um Energie- und Stromeinsparungen, z.B. in Form von Förderungen für Wärmepumpen oder Photovoltaik-Anlagen.

Raus-aus-Öl Bonus

Der Bund fördert bis zu 30 % (maximal € 5.000,-) der Kosten für die Umstellung eines fossilen Heizsystems auf eine klimafreundliche Heizun (Kosten für Planung, Material, Montage sowie die Demontage und Entsorgung von Kessel und Tankanlagen)...mehr lesen

Förderung vom Land Tirol

Gefördert wird die Umstellung eines fossilen Heizsystems auf eine klimafreundliche Heizung mit bis zu 30 %...mehr Info.

Zuschuss Wärme - Stadtgemeinde Hall

Wärme-Kunden der Hall AG können bei der Stadtgemeinde Hall in Tirol um eine Förderung der Anschlusskosten ansuchen.Die Höhe der Förderung ist abhängig von der beantragten Anschlussleistung....mehr lesen

Wärmepumpenförderung

Die Hall AG fördert elektrisch betriebene Wärmepumpen für Raumheizungen, die im Versorgungsgebiet errichtet und von der Hall AG mit elektrischer Energie beliefert werden...mehr lesen.

Photovotaikeinspeisung

Kunden der Hall AG , die eine Photovoltaik-Anlage in Betrieb nehmen, werden bis zu einer Anlagengröße von max. 5 kWp mit einem einmaligen Investitionszuschuss gefördert...mehr lesen