Daria Obymaha_Pexels

Elektrische Energie

Wertvoll, günstig, überall verfügbar

Sich einen ganz normalen Tag ohne den Strom aus der Dose vorzustellen lässt bei manchen Zeitgenossen schon Schweiß auf die Stirne treten. Elektrische Energie ist so elementar, dass im Falle ihrer Abwesenheit normale Vorgänge wie waschen, wärmen, kochen und beleuchten zur unlösbaren Herausforderung anwachsen. Neuerdings würde sogar die Fortbewegung mittels e-Mobilität in Frage gestellt. Was für die einen zur Selbstverständlichkeit gehört, ist für uns, die Hall AG, zur primären Aufgabe geworden: die ausreichende und zuverlässige Verfügbarkeit von elektrischem Strom zu garantieren. Der Großteil der benötigten Energie wird aus nicht-fossilen, erneuerbaren Quellen bezogen. Immerhin schaffen wir es, mit unseren eigenen Anlagen in und um Hall 40 % des Bedarfs zu produzieren.

Um die vergleichsweise günstige Energiequelle Strom im Modus 24/7 bereitzustellen, sind große Anstrengungen bei der Produktion, Infrastruktur und Netztechnik erforderlich. An den Kosten für die Kilowattstunde ist das leicht ablesbar: von den 20 Cent für die Einheit fallen lediglich 6 Cent auf den Energiepreis selbst.