Foto: Hilber Solar

Stromversorgung

Die Hall AG ist Stromerzeuger, Netzbetreiber und Energielieferant zugleich. Das Unternehmen versorgt rund 17.000 Kundenanlagen (Privathaushalte und Betriebe) in Hall, Absam, Mils und Volders sowie in Teilen von Ampass, Tulfes und Thaur mit elektrischer Energie. Dabei werden über das Stromnetz der Hall AG jährlich rund 150 Mio. kWh elektrische Energie verteilt. Rund 40 % des gesamten Strombedarfes werden in acht betriebseigenen Kraftwerken abgedeckt. Insgesamt produziert die Hall AG jährlich rund 60 Mio. kWh Strom in sechs Kleinwasserkraftwerken, einem Biomasse-Fernheizwerk sowie einem Photovoltaik-Kraftwerk. Diese werden in der Folge über das eigene Leitungsnetz an die Kunden geliefert.

Als Stromnetzbetreiber gewährleistet die Hall AG maximale Netzstabilität durch ständige Wartung und Erneuerung des Stromnetzes. Neben der Herstellung und Instandhaltung von Stromanschlüssen, Trafostationen und Netzleitungen zählen auch die Montage und Wartung der Zählanlagen beim Endkunden zu den wesentlichen Aufgaben des E-Werks.