Foto: Hall AG ( K. Dupan)

Eissportcenter Hall in den Advent-Startlöchern

Anfang Dezember startet das Eissportcenter mit frischen Akzenten und neuen Öffnungszeiten in die kommende Wintersaison. Zusammen mit dem Kulturlabor Stromboli werden Kunstwerke von jungen Künstlern aus dem Farbatelier ausgestellt und so ein wenig Farbe in die Räumlichkeiten gezaubert. Die beliebte Eisdisco erhält einen neuen musikalischen Anstrich und ein eigens von den Eismeistern kreierter Adventstand wird an den Adventsonntagen seine Gäste kulinarisch verwöhnen.

Rechtzeitig zum ersten Adventsonntag öffnet das Eissportcenter am 30. November seine Pforten und verwöhnt seine Gäste erstmals am selbst gezimmerten Adventstand an den Adventssonntagen - getreu dem Motto des weißen Eises -, mit weißen Köstlichkeiten wie weißem Glühwein, weißem Holunder-Tee, Keksen und vielem mehr. „Wir hoffen, mit diesem Angebot auch neue Gäste für das Eissportcenter gewinnen zu können“, so Ing. Harald Graus, Fachbereichsleiter der Freizeit- und Veranstaltungsbetriebe der Hall AG. Aber auch in den Innenräumen der Anlage gibt es Neues zu Bestaunen. Eine Auswahl an farbenfrohen Gemälden und Zeichnungen der Farbenzwerge und –kobolde aus dem Mala- telier des Stromboli wird hier einem breiten Publikum zugänglich gemacht und sorgt zugleich für bunte Aufhellung der Garderobenräume.

Ab Samstag, den 6. Dezember geht die beliebte Eisdisco zwischen 19.30 und 22.00 Uhr wieder erstmals über die Bühne. „Wir haben uns dafür entschieden, zum einen für unsere jüngeren Gäste mit der Eisdisco künftig eine halbe Stunde früher zu starten und zum anderen auch neuere und zeitgemäße Musik einzuspielen“, so Graus. Am 24. Dezember bleibt der Eislaufplatz wieder bis 16.00 Uhr geöffnet, sodass Eltern ungestört die Weihnachts-Vorbereitungen treffen können, während die Sprösslinge die Kufen schwingen. Auch dieses Jahr können Interessierte unter www.hall.ag über die Webcam jederzeit von zuhause aus Einblick in den Eislaufplatz nehmen.

Das Eissportcenter ist voraussichtlich täglich von 30. November 2014 bis 1. März 2015 geöffnet:

Montag - Sonntag: 14.00 – 17.30 Uhr
Eisdisco Samstag: 19.30 – 22.00 Uhr

Änderungen je nach Witterung vorbehalten. Nähere Informationen unter Tel. Nr.: 05223/5855560 sowie unter www.hall.ag.

Der Karten-Vorverkauf findet direkt im Eissportcenter von Montag, den 24.11.2014 bis Donnerstag, den 27.11.2014 jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr statt.